Modern warfare 3 kostenlos downloaden vollversion deutsch

Eine direkte Fortsetzung der vorherigen Serie, Call of Duty Modern Warfare 3 Xbox 360 ist die Geschichte des Kampfes der US-Streitkräfte gegen eine Invasion durch die Russische Föderation gefolgt von der Einrahmung eines verdeckten US-Agenten bei einem Terroranschlag auf Moskau. Das Spiel ist voller Aufregung und gibt Ihnen drei verschiedene Modi zur Auswahl, nämlich Kampagne, Multiplayer und spezielle Ops. Das Spiel verfügt auch über ein neues Strike Chain System, das drei verschiedene Strike Packages hat, um das alte KillStreak-System zu ersetzen. Die Streikpakete, um dir neue und mehr Kampfstile und Strategien zu bieten. Sie können die Rolle verschiedener Charaktere übernehmen, während Sie im Einzelspielermodus spielen, und jede Ebene ist eine Mission mit einer Reihe von Zielen, die auf dem Heads-up-Display angezeigt werden, das die Richtung und Entfernung markiert. Activision bestätigte, dass der Titel am 9. April 2010 in der Vorproduktion war[1] und am 8. November 2011 veröffentlicht wurde. [2] Sledgehammer Games, ursprünglich geplant, an dem abgesagten Action-Abenteuer Call of Duty zu arbeiten, arbeitete mit Infinity Ward zusammen, um alle Aspekte von Call of Duty: Modern Warfare 3 zu vervollständigen. Raven Software unterstützt mit der Benutzeroberfläche und herunterladbaren Inhalten, wie sie mit früheren Call of Duty-Spielen haben.

Treyarch half auch bei der Unterstützung des Multiplayer, Design der Waffen-Artworks und als Assistent Entwickler für den Überlebensmodus, und sie entwickeln auch die Wii-Version von Modern Warfare 3. Neversoft unterstützte auch Infinity Ward bei der Kampagne und arbeitete am Special Ops Chaos-Modus. Der herunterladbare Inhalt wurde einmal im Monat über einen Zeitraum von neun Monaten veröffentlicht. Es war kostenlos für Benutzer von Call of Duty ELITE, wenn sie die Premium-Version des Dienstes hatten. [3] Sledgehammer strebte einen fehlerfreien Call of Duty-Titel und Bewertungen über 95% an. [4] Ein Gewinnaufruf von Activision aus dem dritten Quartal 2010 bestätigte, dass die achte Tranche des Franchises derzeit von Sledgehammer Games und Raven Software entwickelt wurde und “in der zweiten Hälfte des Jahres 2011” veröffentlicht werden soll. Dies wurde enthüllt, um Infinity Ward s Call of Duty: Modern Warfare 3 zu sein, wobei letztere Entwickler den Multiplayer mitentwickeln. Call of Duty: Modern Warfare 3 war bekannt, in der Entwicklung zu sein, nachdem ein Rechtsstreit zwischen den Infinity Ward-Mitbegründern Jason West und Vince Zampella und Activision dazu führte, dass das Paar aus dem Unternehmen entlassen wurde. Mehrere Dutzend Mitarbeiter von Infinity Ward folgten West und Zampella als Folge des andauernden Streits, was Activision veranlasste, die Dienste von Sledgehammer Games und Raven Software in Anspruch zu nehmen, um die Entwicklung des Titels zu unterstützen. [25] Das Spiel soll sich bereits seit zwei Wochen nach der Veröffentlichung ihres vorherigen Spiels Call of Duty: Modern Warfare 2 in der Entwicklung befinden.

[26] Es wurde auch berichtet, dass Sledgehammer einen “bug free” ersten Outing in der Call of Duty-Franchise anstrebte und auch ein Ziel für Metacritic Review-Scores über 95 Prozent setzte. [27] Modern Warfare 3 nutzt den MW3 Motor, inoffiziell den IW 5.0 Motor. Zu den Verbesserungen gehören besseres Streaming und Audio. [28] Sledgehammer Games gab bekannt, dass das Spiel der erste Eintrag in der Modern Warfare-Serie ist, der eine integrierte Unterstützung für farbblinde Spieler hat. [29] Um das Spiel zu promoten, veranstaltete Activision eine zweitägige Veranstaltung namens Call of Duty: Experience 2011 (Call of Duty: XP short), die vom 2. bis 3. September 2011 in Los Angeles stattfand. Es zeigte viele Dinge, einschließlich der Enthüllung des neuen Multiplayer, die Teilnehmer waren in der Lage, zum ersten Mal zu spielen. Darüber hinaus erhielten alle Teilnehmer die Hardened Edition kostenlos als Geschenk für die Teilnahme. [51] Bei einer Call of Duty: Modern Warfare 3 VIP Party in Amsterdam wurde der niederländische Pornostar und begeisterte Fan der Serie Kim Holland ursprünglich eingeladen, an der Veranstaltung teilzunehmen, bis sie plötzlich ungebeten war, als Activision ihren Beruf entdeckte. In ihrem Blog teilte sie ihre Meinung und gefühle zu Activisions plötzlicher Entscheidung: “Menschen, die Menschen ermorden, sind ordentlich, […] aber Liebesmacher sind schmutzig?”, schrieb sie.

This entry was posted in Uncategorised. Bookmark the permalink.